Login Jobbörse

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Kennwort vergessen?

News

11.12.18: EPWS 2018 Survey on Women Scientists in Europe

The European Platform of Women Scientists EPWS is launching a general survey on women scientists at...

11.12.18: EU lobt Women Innovator Prize aus

Der EU-Preis für weibliche Innovatoren rückt die herausragende Arbeit von Unternehmerinnen in den...

04.12.18: Studie #femalestartupsnds

Die hannoverimpuls GmbH (Wirtschaftsförderungsgesellschaft von Hannover und Region), führt zzt....

26.11.18: informatica feminale BW 2019 - Call for lectures

Kursangebote für die informatica feminale Baden-Württemberg (#ifbw19) gesucht: Einreichungsfrist...

26.11.18: meccanica feminale 2019 - 19.02 - 23.02.2019 in Stuttgart

Die 10. meccanica feminale (#mfbw19) wird von Dienstag, 19. Februar – Samstag, 23. Februar 2019 an...

26.11.18: dib: Neues Vorstandsteam gewählt

Im Rahmen der Jahrestagung vom 23.11. - 25.11.2018 in Hannover fand die Mitgliederversammlung des...

21.11.18: Ein Kompass für grüne Jobs

(Bonn) Klima- und Umweltschutz spielt bei der Berufswahl immer noch eine untergeordnete Rolle. Denn...

20.11.18: Bertha-Benz-Preis für junge Ingenieur­wissenschaftlerinnen

Mit dem „Bertha-Benz-Preis“ zeichnet die Daimler und Benz Stiftung jährlich eine...

zum Nachrichtenarchiv ->

AG: MINT Flucht/Migration - Frauen/Mädchen

Um sich für bessere Chancen von Migrantinnen und Flüchtlingsfrauen und -mädchen in Bezug auf Bildung, Ausbildung und berufliche Integration im MINT-Bereich einzusetzen sowie diese speziell zu informieren, hat der dib e.V. eine Arbeitsgruppe namens MINT Flucht/Migration - Frauen/Mädchen (MINT FM/FM) gestartet, um diese Zielgruppen bei der Bildung und Berufseinstieg in den MINT-Bereichen zuunterstützen.

Wir fordern, dass diese Frauen und Mädchen in beiden Bereichen, in denen andere Kinder und Erwachsene bereits Förderung erhalten, künftig verstärkt gefördert werden. Es soll verhindert werden, dass sie auf der Strecke bleiben. Schwerpunkte der Arbeitsgruppe sind Bildung und Berufseinstieg für Migrantinnen und Flüchtlingsfrauen und -mädchen.

Koordinatorinnen:
Dr.-Ing. Kira Stein und Dr. phil. Dipl.-Ing. Afsar Soheila Sattari

Ausführliche Details, konkrete Forderungen etc. finden Sie in der Beschreibung bzw. in den Unterseiten dieser Arbeitsgruppe.

Besuchen und liken Sie auch unsere Seite auf facebook:
https://www.facebook.com/dibMINTFMigrantinnen/