Login

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Kennwort vergessen?

News

05.02.18: Frauen-MINT-Award 2017/18 - Ausschreibung

Internationaler Frauen-MINT-Award 2017 prämiert herausragende Abschlussarbeiten

zum Nachrichtenarchiv ->

Termine

27.02.18: 9. meccanica feminale an der Hochschule Furtwangen

Die meccanica feminale ist die Frühjahrshochschule für Studentinnen und interessierte berufstätige...

16.03.18: Karriereschritt Professur - Beruf und Berufung für Frauen

Diese Veranstaltung richtet sich insbesondere an Promovendinnen, promovierte Frauen in der...

17.03.18: Kluge Kleidung: die Zukunft der Mode

MUTTER-TOCHTER-WORKSHOP | HANNOVER

20.03.18: Tagung „Brücken ins Studium: Orientieren, qualifizieren, fördern“

Das MINT-Kolleg Baden-Württemberg, eine Verbundeinrichtung des Karlsruher Instituts für Technologie...

TOP25

Dr.-Ing. Katharina Klemt-Albert - Top 25

Geschäftsführerin der DB International GmbH

Bauingenieurin, Abschluss 1996 an der Ruhr-Universität Bochum, Promotion 2001 an der TU Darmstadt in Kooperation mit Northwestern University in Evanston/Chicago

Katharina Klemt-Albert ist seit August 2011 Geschäftsführerin Deutschland, Technik und Produktion der DB International GmbH. In ihrem Ressort mit 600 Beschäftigten liegt die Ingenieurkompetenz und Technik der DB International sowie die Produktion in Deutschland.

Bis August leitete Katharina Klemt-Albert die Region Ost der DB ProjektBau GmbH und verantwortete die Realisierung aller investiven Eisenbahninfrastrukturprojekte im Raum Berlin, Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg sowie die Vertretung gegenüber Politik und Behörden. Wesentliche Meilensteine in dieser Position waren die strategische Neuausrichtung der Region Ost der DB ProjektBau, die Einführung einer lernenden Organisation mit gegenseitigem Coaching der Experten und systematischen Feedbackrunden für die Ingenieurteams sowie die Implementierung einheitlicher IT-Tools in der Bauüberwachung.

Beispiele für erfolgreich durchgeführte Projekte sind die Netzwerkbogenbrücke Oder-Havel-Kanal, die Inbetriebnahme des elektronischen Stellwerks Cottbus, die Montage der Bahnsteigbrücken am Ostkreuz, der Baubeginn der Berliner Linie S21, der Ausbau der 60 km langen Strecke von Berlin nach Cottbus und der Umbau der Peene-Klappbrücke.

Katharina Klemt-Albert hat eine Tochter.