Einführung ins Seifensieden

Handgesiedete Naturseife wird auf die Bedürfnisse der jeweiligen Haut abgestimmt.
Das gebildete Glycerin, die unverseifbaren Bestandteile der ausgewählten Öle und Fette und die individuell eingestellte Überfettung sind nur einige Faktoren die handgesiedete Naturseife so hautfreundlich und pflegend machen.

Wir stellen drei unterschiedliche Seifen nach individuellen Bedürfnissen her.

 

Ort: Vorharz (Cramme)

Teilnahmebeitrag pro Person: 65,00 €, dib Mitglieder: 60,00 €

Teilnehmerinnen: 4 bis 8

Anmeldung bis 06.10.2018

Datum

20.10.2018

Zeit

14:00–18:00

Ort

Cramme
Cramme

Speaker

Cristina Seidel

Dipl.-Ing. Architektur. Seit 2013 Organisation und Leitung von Workshops zu folgenden Themen:
Einführung in die Naturkosmetik, Einführung ins Seife sieden, Natürlich Wolle färben mit Pflanzen.
cristinaskreativeseite.blogspot.de

Anmeldung

Jetzt anmelden

Zurück zur Liste